... seit 1889 für
Sie im Einsatz
 
 
Verkehrsunfall B139 Höhe Fischen
Mittwoch, 24.05.2017 - Kategorie: Einsätze
2062 Zugriffe
Einsatz-Details
Alarmierung:
 24.05.2017 um 22:17
Mitglieder im Einsatz:
 28 Mann
Einsatzende:
 25.05.2017 um 00:45
Fahrzeuge im Einsatz:
 RLF, LFB, KRF, KDO
Einsatzdauer:
 2 Stunden und 28 Minuten
Zugskommandant:
 BR Andreas Schnabl
Der Einsatzort lag ca. 4,0 km vom Feuerwehrhaus entfernt. Geschätzte Anfahrtszeit ca. 5 Minuten
Beschreibung

Die Feuerwehren Kematen und Neuhofen wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Zwei Unfallfahrzeuge stießen auf der B139 im Ortsteil Fischen in Neuhofen frontal zusammen. Beide Lenkerinnen mussten von den Feuerwehren mittels hydraulischem Rettungsgerät aus den Unfallfahrzeugen befreit werden. Die Verletzten wurden vom Feuerwehr Medizinischen Dienst (FMD), vom Roten Kreuz Neuhofen und Traun, sowie vom Notarztdienst (NEF) Ansfelden versorgt und ins Krankenhaus transportiert. Da sich in einem Fahrzeug ein Hund befand, wurde auch die Tierrettung alarmiert.

weitere Berichte
Bildergalerie
Einsatzort auf Google Maps

« zurück zur Übersicht
Dräger-Feuerwehr-Website-Wettbewerb 2013

Aktuelles


Jetzt Spenden - Helfen Sie Helfen

Unwetterzentrale

Aktuelle Einsätze in Oberösterreich