... seit 1889 für
Sie im Einsatz
  Rauchmelder retten Leben!

Die Brandgefahr ist nie zu unterschätzen

Rund 40 bis 50 Menschen sterben jährlich in Österreich bei Bränden. Die Mehrheit davon in Privathaushalten. Die Ursache für Brände ist dabei ganz unterschiedlich. Häufig tritt Feuer in Privathaushalten bei defekten elektrischen Geräten oder Anlagen auf, sowie durch den falschen bzw. fahrlässigen Umgang mit Kerzen.
Rauchmelder sind ein gutes Hilfsmittel, um auf Brände und deren gefährliche Rauchentwicklung aufmerksam gemacht zu werden. Wird ein Feuer frühzeitig entdeckt, ist eine Flucht meist gefahrlos möglich.

  1. Bringen Sie sich und Ihre Mitmenschen in Sicherheit – Flucht!
    Wenn möglich schließen Sie die Tür zum Brandraum, dadurch wird die Ausbreitung von Rauch und Feuer eingedämmt.
  2. Alarmieren Sie die Feuerwehr! (Telefon-Notruf 122)
  3. Löschen Sie nur, wenn Sie sich nicht selbst dabei gefährden.
  4. Weisen Sie die eintreffende Feuerwehr ein und beantworten Sie die Fragen des Feuerwehr-Einsatzleiters (gelber Überwurf "Einsatzleiter") möglichst genau und befolgen Sie dessen Anweisungen.

Brandtote sind Rauchtote

Fast alle Brandtoten fallen nicht den Flammen, sondern den giftigen Rauchgasen zum Opfer. 95 Prozent der Brandtoten sterben an den Folgen einer Rauchvergiftung durch die geruchlosen Gase Kohlenmonoxid und Kohlendioxid. Schon wenige Atemzüge reichen aus, um bewusstlos zusammenzubrechen und in weiterer Folge zu ersticken.

Nachts schläft auch der Geruchssinn

Die überwiegende Anzahl an Brandopfern (ca. 70 Prozent) verunglücken nachts in ihren eigenen vier Wänden. Von einem schlafenden Menschen können die gefährlichen Brandgase nicht wahrgenommen werden, da auch der Geruchssinn „schläft“. Was bei einem wachen Menschen sofort über die Nase und deren Geruchssinn bemerkt wird, endet bei schlafenden Personen leider oft tödlich.

Kleine Helfer mit großer Wirkung

Die lebensrettenden Rauchmelder sind nicht größer als eine Kaffeetasse und leicht zu installieren. Im Fachmarkt und in diversen Baumärkten ist eine Vielzahl unterschiedlicher Home-Rauchmelder erhältlich. Der Preis liegt dabei zwischen ca. € 15,- bis € 50,-.

Hier finden Sie bestimmt die richtigen Rauchmelder: Amazon.de

Feuerwehrmagazin BRENNPUNKT

Bürgerservice


Jetzt Spenden - Helfen Sie Helfen

Unwetterzentrale

Aktuelle Einsätze in Oberösterreich