Diese Webseite verwendet Cookies, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
... seit 1889 für
Sie im Einsatz
 
 
Florianimesse / Florianifeier 2019
Samstag, 04.05.2019 - Kategorie: Sonstiges
529 Zugriffe
Beschreibung

Am Samstag, 04.05.2019, fand die alljährliche Florianifeier der Feuerwehren Neuhofen und Weißenberg statt. Die Florianifeier ist neben der Jahreshauptversammlung ein fixer Bestandteil in jeder Feuerwehr und findet jährlich um den 4. Mai statt, da dies der Florianitag ist (der hl. Florian ist der Schutzpatron der Feuerwehren).

Wir trafen uns um 18.30 Uhr beim Feuerwehrhaus mit den Ehrengästen und marschierten gemeinsam zur Pfarrkirche, wo Kamerad Feuerwehrkurat Pater Klaus Zarzer die Messe abhielt. Für ausgezeichnete musikalische Begleitung der Messe sorgte die Musikkapelle Neuhofen.

Danach fand das Heldengedenken am Kriegerdenkmal statt, auch hier sorgte die Musikkapelle Neuhofen wieder für musikalische Umrahmung.

Den Ausklang fanden die Feierlichkeiten im Gasthaus "Hofwirt zum Wimmerwald ".

Besonders hervorzuheben ist an diesem Florianitag ein Anruf gewesen, den unser Kommandant-Stv. Siegfried Schenter im Rahmen der Ansprachen schilderte: Die Feuerwehren Kematen und Neuhofen sind am 04. Mai 2018 (also genau vor 1 Jahr) zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person nach Fischen alarmiert worden. Unsere Aufgabe bestand gemeinsam mit der FF Kematen darin, den PKW-Fahrer aus dem Fahrzeug zu retten. Die verunfallte Person war 10 Tage lang im Tiefschlaf und in einem kritischen Zustand. Es war sogar zu befürchten, dass er ein Pflegefall bleiben würde. Er hat sich telefonisch für die Hilfe durch die Feuerwehren bedankt und ist Gott sei Dank mittlerweile wieder auf dem Wege der Besserung.

Nach den offiziellen Ansprachen lud die Gemeinde zu Getränken und einem Essen ein.

(jb)

Bildergalerie

« zurück zur Übersicht
Feuerwehr Neuhofen/Krems - RSS Feed

Aktuelles


Jetzt Spenden - Helfen Sie Helfen

Unwetterzentrale

Aktuelle Einsätze in Oberösterreich