Suche nach ...

├ťbung und Ausbildung

Vor dem Bagger kam noch die Feuerwehr

FF Neuhofen an der Krems zur ├ťbersicht

Im Zentrum von Neuhofen werden mehrere Geb├Ąude im Juli abgerissen. Eine einmalige Gelegenheit diese Geb├Ąude noch f├╝r eine Feuerwehr├╝bung zu nutzen! Am Samstag 08.06.2024 wurde daher eine Abschnitts-Atemschutz├╝bung durchgef├╝hrt.

OBI d. F. Michael Strach, im Abschnittsfeuerwehrkommando f├╝r Atemschutz zust├Ąndig, freute sich gemeinsam mit HBM d. F. David Luger von der FF Neuhofen ├╝ber das rege Interesse der Feuerwehren im Abschnitt Neuhofen. Insgesamt haben 9 Atemschutztrupps aus 8 Feuerwehren diese Gelgenheit genutzt um den Ernstfall praxisnahe zu trainieren. 

Als ├ťbungsaufgaben wurden sowohl ein L├Âschangriff im Innenangriff unter schweren Atemschutz als auch die Suche und Rettung von vermissten Personen gestellt. Ungef├Ąhr alle 30 Minuten startete ein neuer Atemschutztrupp in das Geb├Ąude. 

 

Vielen Dank an die Eigent├╝mer des Objekts f├╝r diese tolle Gelegenheit! Wir durften das Geb├Ąude auch schon vor ein paar Wochen f├╝r eine zweite ├ťbung nutzen um das Aufbrechen von T├╝ren zu ├╝ben.